Bertram Koch
Unternehmensberater
Business Coach
Personal Coach
Business Trainer

TeamVelocety

Agile Methode: Team Velocity (Team Performance)

Über die Team Velocity kann die Arbeitsgeschwindigkeit eines Teams und die Weiterentwicklung eines Teams gemessen werden. Außerdem kann eine Prognose gemacht werden, wie viele Story Points von einem Team innerhalb einer Timebox geleistet werden. Außerdem kann der Product Owner damit den Fortschritt der Leistungsentwicklung innerhalb einer Timebox verfolgen.

Hilfsmittel / Voraussetzungen

Der erwartet Aufwand für die Leistungserstellung der einzelnen User Stories oder Inkremente muss in Storypoints geschätzt sein.

Die verwendeten Timeboxes müssen gleich groß sein.

Wie geht es?

  1. Die Zahl der Storypoints, die ein bestimmtes Team innerhalb einer Timebox abgearbeitet hat, wird ermittelt.
  2. Die Erwartung, wenn sich das Team weiterentwickelt: Es arbeitet in der nächsten Timebox mindestens so viele Story Point ab, wie in der vorherigen. Unter dieser Annahme ist die Zahl der Storypoints für die nächste Timebox als Basis für die auszuwählenden User Stories, die in die Timebox passen, recht einfach.
  3. Mit zunehmender Zahl der durchlaufenen Timeboxes kann die durchschnittliche Zahl an Storypoints berechnet werden.

 

Agile Methoden: Übersicht

Alle Seminarangebote 

Seminar: Vorbereitung zur Scrum Zertifizierung bei der Scrum.org

 

Pin It

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok