Bertram Koch
Unternehmensberater
Business Coach
Personal Coach
Business Trainer

Agile Methode: Wert aus Kundensicht

??Dieser Artikel ist noch nicht fertig??

Die Hierarchie des Product Backlogs und damit die Reihenfolge, in der die Anforderungen abgearbeitet werden, werden aus dem Wert ermittelt, den die jeweilige Funktionalität für den Kunden hat.

Das ist eine leicht verständliche Regel. Aber was ist "Wert". 

Die ganze Komplexität des Begriffs zeigt sich bei einem Blick in Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Wert_(Philosophie)) 

Die triviale Antwort ist immer: Was mir der Kunde dafür bezahlt.

Wie hoch ist der Wert des Autos, dass ein Schlosser zum Ausliefern der Leistungen benötigt?

  • Der Verkaufswert - er soll ja nicht verkauft werden - ist Null.
  • Der Wert für die Schlosserei ist genauso hoch wie der gesamte Gewinn des Unternehmens, denn wenn er seine Leistungen nicht ausliefert, bezahlt der Kunde sie nicht.
  • Da der Wert für die Schlosserei also extrem groß ist, muss das Auto bei der Erstellung eines Schlossereibetriebes zuerst angeschafft werden - auch wenn noch keine Schlosserei vorhanden ist, bevor überhaupt Leistungen erstellt werden könnten.

Kommen wir zurück zur Priorisierung bei der Leistungserstellung von Produkten.

Das Kriterium "Verkaufswert" ist schwierig.

Das Kriterium "Wert in dem Leistungserstellungsprozess" ist schwierig.

  

Agile Methoden: Übersicht

Alle Seminarangebote 

Seminar: Vorbereitung zur Scrum Zertifizierung bei der Scrum.org

 

Pin It

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok